Herzlich Willkommen

Kleingärtner werden gern als kleinkariert und spießig bezeichnet. Dies waren auch bei mir die ersten Reaktionen von einigen Freunden und Kollegen, als ich den Entschluss gefasst habe einen Garten in einer Kleingartenanlage zu pachten. Der Gedanke, mein eigenes kleines Stück Land zu bewirtschaften, zu sehen wie die Saat aufgeht, die Früchte meiner Arbeit geerntet werden können, war für mich ein sehr schöne Vorstellung. Natürlich soll ein Garten auch zur Erholung dienen. Mit einem Plausch über'n Gartenzaun, einem Mittagsschlaf auf der Hollywood-Schaukel oder beim Sonnenuntergang einfach die Seele baumeln lassen. All das, lässt einen stressigen Alltag vergessen.

Hat man erst einmal das Leben in einem Kleingartenverein kennen und schätzen gelernt, möchte man nicht mehr darauf verzichten und wird sich immer an die vielen schönen Stunden im Garten und im Verein erinnern. In einem Verein einen Garten sein eigen zu nennen, heißt aber auch, sich an die Regeln des Vereins und der Gemeinschaft zu halten. Diese Regeln sind wichtig und werden uns auch in Zukunft den Erhalt unseres Vereins sichern. Auf dieser Seite können Sie einen kleinen Einblick in unsere Anlage gewinnen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Ich verbleibe mit gärtnerischen Grüßen

Frank Schirmer

Vorstandsvorsitzender